>Tag:das Unbewusste
­

Schmerztherapie

Schmerztherapie: In Abhängigkeit von der Art des Schmerzes, akut oder chronisch, und der jeweiligen Gesamtsituation kann die Hypnosetherapie sehr erfolgreich gegen Schmerzen eingesetzt werden. Hierbei ist immer zu bedenken, dass Schmerzen eine immens wichtige Körperfunktion darstellen, die nicht leichtfertig „abgeschaltet“ werden darf. Gemäß des Modells, dass der Schmerz eine Notfall-Botschaft des Körper darstellt, wäre es […]

Von |15. September 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Schmerztherapie

Steigerung des Selbstbewusstseins

Die Steigerung des Selbstbewusstseins mit Hypnose ist eine sehr sinnvolle Intervention bei vielen Störungsbildern oder Problemen. Isoliert betrachtet bedeutet ein unterentwickeltes Selbstbewusstsein in unzähligen Lebensbereichen oder Situationen, dass wir uns zurücknehmen, anderen den Vortritt lassen, uns nicht trauen, nicht zum Zuge kommen etc. Wer aber möchte nicht gerne sein volles Potenzial leben?

Mittels analytischer Hypnose können […]

Von |15. September 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Steigerung des Selbstbewusstseins

Rückführung / Altersregression

Die hypnotische Rückführung oder auch Altersregression, also eine Reise in die Vergangenheit des Klienten, ist mit Sicherheit eines der spannendsten Abenteuer, dem man sich stellen kann. Gleichzeitig ist es innerhalb der therapeutischen Hypnose die wohl polarisierendste Intervention.

Gibt es ein früheres Leben? Wir wissen es nicht. Manche glauben es zu wissen, wahrscheinlich aber weiss es niemand. […]

Von |14. September 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Rückführung / Altersregression

Kleine Selbsthypnose-Anleitung

Leider sind Stress- und Burnout-Patienten in den letzten Jahren immer häufiger in den psycho- oder hypnotherapeutischen Praxen anzutreffen. Therapeutisch kann man dieser Aufgabenstellung relativ erfolgreich entgegentreten. Um es jedoch gar nicht erst soweit kommen zu lassen, hier mein kleiner Beitrag zur Entspannung: eine Kurzanleitung zur Selbsthypnose!

Üblicherweise lernt man das bei einem Hypnosetherapeuten. Wenn das nicht […]

Von |4. September 2015|Hypnose|2 Kommentare

Auszug aus dem Deutschen Ärzteblatt März 2004, S. 125

Hypnotherapie: Noch nicht alle Indikationen entdeckt
Vollständiger Artikel aus „Deutsches Ärzteblatt, Ausgabe März 2004, Seite 125“
Von Frau Dr. Marion Sonnenmoser

„Obwohl die Wirksamkeit von Hypnose in vielen empirischen Studien nachgewiesen wurde, bestehen immer noch Akzeptanzprobleme und Informationsdefizite. Der Hypnose haftet immer noch der Ruf an, unseriös zu sein. Dazu tragen Ammenmärchen und Schauergeschichten bei wie diese: […]

Von |16. August 2015|Hypnose|0 Kommentare

Ängste, Phobien, Panikattacken

Ängste, Phobien, Panikattacken werden von den Betroffenen je nach Art und Umfang zumindest als überaus lästig empfunden, können in gravierenden Fällen aber auch jegliches Gefühl von Lebensqualität zunichte machen.  In gesundem Ausmaß ist Angst ein ganz wichtiges, mitunter lebenverlängerndes Gefühl. Gerät das Angstempfinden jedoch aus dem Gleichgewicht, führt das in der Regel zu Einschränkungen im […]

Von |8. August 2015|Allgemein|0 Kommentare

Gewichtsreduktion

Gewichtsreduktion ist das wahrscheinlich herausfordernste Thema der im Bereich der Hypnosetherapie gängigen Anwendungsgebiete. Was vermeintlich so einfach mit „weniger Essen, mehr Bewegung“ erledigt werden möchte, braucht tatsächlich wesentlich tiefere Arbeit. Letztlich weiss wahrscheinlich fast jeder, dass unser Gewicht direkt von den Faktoren Essen und Bewegung abhängt. Dieses Wissen allein macht jedoch noch keinen Unterschied; es […]

Von |8. August 2015|Allgemein|0 Kommentare

Grundsätzliches zum Thema Selbsthypnose

Die Gefahr der Selbsthypnose liegt in ihrer Wirksamkeit, also darin, dass auch nachteilige Suggestionen und Vorstellungen verinnerlicht werden können. Neben ”negativen” Suggestionen gibt es auch Suggestionen, die per se unschädlich sind, die aber unerwünschte Folgen haben können. Als Beispiel ist die Schmerzabschaltung zu nennen.

Zur Risikovermeidung

Während einer (Selbst-) Hypnose befindet man sich in einem hoch suggestiblen […]

Von |19. Juli 2015|Hypnose|0 Kommentare

Trance ist Trance ist Trance

Welchen Unterschied in der Form der Trance gibt es zwischen Selbst- und Fremdhypnose?

Die Bezeichnungen Selbsthypnose und Fremdhypnose stehen nur für das eine; die Art der Induktion. Im einen Fall hat man gelernt, selbständig in Trance zu gehen. Im anderen Fall wird man von einem Hypnotiseur angeleitet in Trance zu gehen. Man könnte durchaus sagen, dass […]

Von |6. Juni 2015|Hypnose|0 Kommentare

Hypnose FAQ

Hypnose FAQ
Was ist Hypnose? Wie fühlt sich das an?
Hypnose ist eine Methode, mit deren Hilfe eine Person in den Zustand einer hypnotischen Trance geführt wird. Dieser Zustand selbst ist uns absolut vertraut, da jeder Mensch in der Regel mehrmals täglich immer wieder in kürzere oder längere „Alltagstrancen“ gleitet. Den meisten Menschen ist dies jedoch nicht […]

Von |15. Juli 2013|Allgemein|0 Kommentare